30 Wochen der Schwangerschaft

Woche 30 ist die Hälfte des 7. Schwangerschaftsmonats. Sehr verantwortungsvolle Zeit für Mama und Baby. Die Hauptaufgabe des Babys ist es, für ein unabhängiges Leben zu "reifen", die Hauptaufgabe der Mutter ist es, dem Baby zu helfen und sich auf die Geburt vorzubereiten.

Was passiert in der 30. Schwangerschaftswoche im Körper einer Frau

Bis zur 30. Woche wurde viel Gewicht gewonnen - bis zu 8-10 kg. Jetzt sollte das Gewicht um weitere 300-350 g steigen, die Gebärmutter stark an Größe und Gewicht zunehmen und den Schwerpunkt des Körpers verlagern.

Die Höhe des Uterusbodens oberhalb des Nabels beträgt etwa 10 cm, über dem Busen - ab 30. Wegen des aktiv wachsenden Abdomens treten in der 30. Schwangerschaftswoche Striae (Dehnungsstreifen) auf. Auch charakteristisch für ihr Aussehen auf den Milchdrüsen, die sich jetzt aktiv auf die Milchproduktion vorbereiten.

Zu dieser Zeit können "Trainingskämpfe" beginnen, aber normalerweise erscheinen sie später. Zu häufige Schmerzen oder Empfindungen der "Härte" des Abdomens können ein Symptom einer Frühgeburt in der 30. Schwangerschaftswoche sein.

Es gibt viele unangenehme Symptome - Sodbrennen, Verstopfung, häufiges Wasserlassen. Dies ist eine Variante der Norm, denn es gibt immer weniger Plätze für innere Organe jeden Tag.

Gewicht und Entwicklung des Babys in der 30. Schwangerschaftswoche

Das Kind ist nicht mehr klein! Das Gewicht des Babys in der 30. Schwangerschaftswoche beträgt ca. 1,5 kg. Er ist ziemlich fähig zu unabhängigem Leben, reguliert aber immer noch schwach die Körpertemperatur und akkumuliert daher subkutanes Fett.

Die Neugeborenen haben einen Vorrat an braunem Fett entwickelt, der zuweilen das übliche Fett in Bezug auf Energie übersteigt. Wenn es gespalten ist, bildet sich viel Wärme, die das Baby vor Unterkühlung schützt. Und während das Kind nicht genug "Treibstoff" angesammelt hat, ist es zu früh für ihn, geboren zu werden.

Das Nervensystem und alle Sinnesorgane entwickeln sich weiter. Furchen und Faltungen im Gehirn vertiefen sich, neue interneurale Verbindungen und "Brücken" entstehen.

Mädchen haben die Bildung der Vagina vollendet und fast vollständig die äußeren Genitalien gebildet. Bei Jungen sinken die Hoden in den Hodensack.

Empfindungen der Mutter in der 30. Schwangerschaftswoche

Das Baby kann nicht mehr im Fruchtwasser stürzen, aber Mama spürt jedes Rühren des Fötus in der 30. Schwangerschaftswoche deutlich. Tägliche Berechnung von Störungen ist nützlich. Für einen Tag sollten sie mindestens 24 sein, für 6 Stunden - nicht weniger als 10.

Häufig tritt zu Beginn des dritten Trimesters während des Trainings Kurzatmigkeit in Rückenlage auf. Dies liegt an der Verschiebung der Kuppel des Zwerchfells nach oben - für die Lunge jetzt nicht so viel Platz. Manchmal ist es sehr schwierig, sich mit dem Gefühl von Luftmangel zu versöhnen.

Ziehende Schmerzen im Rücken, Beckenknochen nehmen allmählich zu, aber viele Frauen sind schon in der 30. Schwangerschaftswoche an solche Empfindungen gewöhnt und beachten sie nicht.

Probleme mit der Verdauung können Unbehagen verursachen. Aufgrund der verzögerten Entleerung des Magens und seiner Kompression können Sodbrennen, Schwere und Übelkeit auftreten. Wenn die Symptome hartnäckig und stark sind, verschreibt der Arzt Medikamente zur Verbesserung der Verdauung, die für das Baby unschädlich sind.

Zuteilungen in der 30. Schwangerschaftswoche sind normalerweise klar oder mit einem leichten weiß-gelben Farbton. Wenn Sie die Farbe, den Geruch oder die Konsistenz ändern, müssen Sie einen Abstrich an die Mikroflora weitergeben.

Empfehlungen

Nach 75% musst du nicht langsamer werden und die Dinge alleine laufen lassen. Die Überwachung der Gesundheit und des Regimes ist nach wie vor sehr notwendig.

Stromversorgung

Es sollte die Aufnahme von nutzlosen Kohlenhydraten reduzieren - Süßigkeiten, Backwaren. Es ist besser, sie durch Fruchtdesserts und Gelee zu ersetzen. Trinkmodus ist der gleiche - wenn es keine Ödeme, hohen Blutdruck gibt, dann sollten Sie kleine Portionen von bis zu 2 Liter Wasser pro Tag trinken.

In der Nacht ist es besser, nicht zu trinken, weil viel Druck auf die Blase ist mit häufigen Anstieg in der Toilette und ein zusätzlicher Faktor des Auftretens von Ödemen jetzt zu etwas belastet.

Vitamine

Die Einnahme von Vitaminen ist allein nicht erlaubt, da zur Mitte der Woche der Überschuss an Vitaminen ebenso gefährlich ist wie deren Mangel. Der Arzt kann Kalzium und Eisen verschreiben.

Sex in der 30. Schwangerschaftswoche

Im normalen Schwangerschaftsverlauf besteht kein Verbot von intimen Beziehungen. Es ist wichtig, vorsichtig zu sein, um das Baby nicht zu verletzen.

Körperliche Aktivität

Zu Fuß ist noch erforderlich. Die Hauptsache ist, sich nicht zu überanstrengen, nicht viel Zeit im Freien bei Hitze oder starkem Frost zu verbringen. Schwimmen - ohne Einschränkungen.

Wenn Mama immer noch nicht an Geburtsvorbereitungskursen teilnimmt - 30 Hebammenwochen der Schwangerschaft ist es Zeit, den Unterricht zu beginnen! Die Technik des richtigen Atmens, Übungen für schwangere Frauen sind die Hauptelemente der körperlichen Aktivität in dieser Zeit.

Mögliche Probleme

Nach 30 Wochen besteht die Gefahr einer Spättoxikose (Gestose). Diese Komplikation der Schwangerschaft ist extrem gefährlich für die Mutter, also müssen Sie ihre Zeichen kennen. Die folgenden Symptome sollten gemeldet werden:

  • das Auftreten von Ödemen;
  • Erbrechen und Übelkeit, unabhängig von der Nahrung;
  • Kopfschmerzen und Schwindel;
  • hoher Blutdruck.

Wenn eines der Symptome auftritt, müssen Sie dringend über den führenden Geburtshelfer und Gynäkologen berichten.

Häufige Probleme in der 30. Schwangerschaftswoche sind Frühgeburt und Plazentalösung. Die Ablösung manifestiert sich als unterschiedlich starke Blutung, selbst Blutadern in den Sekreten können zum Signal werden, einen Krankenwagen zu rufen und sich an die Geburtsklinik zu wenden. Frühgeburt nach 30 Wochen, gekennzeichnet durch zunehmende Kontraktionen, Abfluss von Fruchtwasser.

Infektionen des Genitaltraktes können sich durch Veränderungen der Sekretion (unangenehmer Geruch, ungewöhnliche Farbe), Juckreiz, Brennen und andere unangenehme Empfindungen in der 30. Schwangerschaftswoche manifestieren. Die richtige Behandlung kann erst nach der Analyse ausgewählt werden (Abstrich aus der Vagina und der Harnröhre).

Wenn Sie von einem Gynäkologen untersucht werden, können Sie ein Problem wie Erweichung und Verkürzung des Gebärmutterhalses finden . Dies kann die Geburt vor dem Fälligkeitsdatum verursachen. Der Arzt wird die Behandlung verschreiben und wird höchstwahrscheinlich auf die Station der Entbindungsklinik schicken, um die Schwangerschaft zu retten.

Untersuchung in der 30. Schwangerschaftswoche: Ultraschall, Analysen

In der Regel wird diese Woche zur Vorprüfung des dritten Semesters verschickt. Zur Vorbereitung müssen Sie eine Analyse von Urin und Blut vornehmen. Das Screening selbst wird in den meisten Fällen nach 32-34 Wochen durchgeführt, so dass Ultraschall nach 30 Wochen der Schwangerschaft nur nach Indikationen durchgeführt wird.

Merkmale der IVF-Schwangerschaft

Für IVF Schwangerschaft bei 30 Wochen sehr genau beobachtet: Wenn es eine geringste Bedrohung ist, dann ist ein Krankenhausaufenthalt angezeigt. Individuelle Forschung Begriffe sind auch möglich, einschließlich Doppler-Ultraschall, Ultraschall und CTG.

Merkmale der Zwillinge Schwangerschaft bei 30 Wochen

Bei der Mehrlingsschwangerschaft klären sich in 30 Geburtswochen die Taktik der Leitung der Arten - es wird кесарево der Querschnitt oder die Arten auf den natürlichen Wegen geben. Kaiserschnitt wird verwaltet, wenn:

  • schon ist da eine Narbe am Uterus;
  • ein Kind nimmt eine transversale Position ein;
  • beide Kinder in Beckendarstellung;
  • Es gibt eine Schnur der Nabelschnur in einem oder mehreren Babys.

Babys erscheinen normalerweise früher als Single-Schwangerschaft und das ist normal. Aber die 30-wöchige Schwangerschaft von Zwillingen ist ein eher früher Begriff für die Geburt und, wenn möglich, wird die Schwangerschaft für einige weitere Wochen verlängert.

Video der dreißigsten Schwangerschaftswoche

Wir empfehlen Ihnen, in der 30. Schwangerschaftswoche zu lesen:

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz