Frühgeburtliches Baby: Wie man sich um einen Hügel kümmert

Ein Frühgeborenes ist ein Neugeborenes, das im Alter von 37 Wochen mit einem Gewicht von weniger als 2,5 kg geboren wird.

Was ist die Ursache für eine frühe Geburt?

Die Gründe, die Frühgeburt verursacht haben , können viele sein, einschließlich:

  1. Isthmiko-zervikale Insuffizienz (ICI) ist ein pathologischer Zustand des Gebärmutterhalses, der es nicht erlaubt, den Fötus zu behalten.
  2. Große Myome oder submuköse Gebärmutter Leiomyom.
  3. Anomalien des Uterus, die die Einnistung des fötalen Eies verhindern - ein Bicornylum, eine intrauterine Trennwand.
  4. Infektionen der Substanz - ARVI, Hepatitis der viralen Ätiologie, Röteln, Entzündung der Rachen- und Gaumenmandeln.
  5. Dekompensierte somatische Erkrankungen - Herzerkrankungen, Diabetes, Bluthochdruck, Leber-, Nieren-Pathologie.
  6. Neuroendokrine Störungen - Bronzekrankheit, Hypercorticoid-Syndrom, verminderte Schilddrüsenfunktion.
  7. Late Toxikose, die von Schwellung, arterieller Hypertonie, Protein im Urin begleitet wird.
  8. Rhesus-Konflikt.

Klassifizierung der Frühgeburtlichkeit

Je nach Gestationsalter, Gewicht und Körpergröße werden 4 Grad Frühgeborene zugeteilt:

  1. Frühchen ich grad. Kinder geboren im Alter von 36-37 Wochen, deren Gewicht ist von 2500 gr. bis 2001, Höhe: 45-41 cm.
  2. Frühgeborene der Klasse II. Kinder geboren in 32-35 Wochen, deren Gewicht ist von 2 kg 100 gr. bis zu 1 kg 500 gr. und Wachstum von 40 bis 36 cm.
  3. Frühgeborene des dritten Grades. Diejenigen, die zwischen 31 und 28 Wochen geboren wurden, ihr Gewicht von 1 kg 500 gr. bis zu 1 kg 100 gr., Höhe: von 35 bis 30 cm Solche Kinder werden als zu früh geborene Babys bezeichnet.
  4. Frühgeborene des IV. Grades. Babys, die früher als 28 Wochen geboren wurden, deren Gewicht weniger als 1 kg beträgt und deren Wachstum weniger als 30 cm beträgt.

Äußerliche Besonderheiten von Frühgeborenen

Für Kinder, die vor 37 Wochen geboren wurden, ist eine ganze Reihe klinischer Symptome charakteristisch, deren Schweregrad eng mit dem Grad der Frühgeburtlichkeit zusammenhängt.

Tief vorzeitige Babys, deren Gewicht weniger als 1500 Gramm beträgt, werden mit einer dünnen, runzligen, hellroten Haut geboren, die reichlich mit dem ursprünglichen Fett und Flaum (Lanugo) bedeckt ist. Sie verblassen zu 2-3 Wochen des Lebens.

Das subkutane Fettgewebe bei diesen Kindern ist schlecht entwickelt, der Körper des Neugeborenen ist unverhältnismäßig. Der Kopf ist fast ein Drittel des Kindes Wachstum, die Arme und Beine sind kurz. Der Bauch ist groß und flach, er zeigt die Divergenz der geraden Muskeln, die Nabelwunde befindet sich im Unterbauch.

Bei tiefen Frühgeborenen sind alle Fontanellen und Schädelnähte offen, das Knochengewebe ist sehr biegsam, der Hirnschädel ist größer als die Gesichtshaut. Die Ohren sind unterentwickelt, die Nagelplatten bedecken das Nagelbett nicht vollständig, Brustwarzen und Warzenhof sind schlecht pigmentiert.

Äußere Fortpflanzungsorgane bei zu früh geborenen Babys sind unterentwickelt: Mädchen haben eine offene Genitalspalte, Jungen haben keine Hoden im Hodensack.

Babys, die in der 33-34 Schwangerschaftswoche und später erschienen, sind erwachsener. Ihr Körper ist verhältnismäßig, der Kopf ist kleiner, der Nabel liegt näher am Bauchzentrum, die Haut ist rosa, nur die Glieder und die Kopfhaut sind mit Licht bedeckt.

Mit der Frühgeburt des I-II-Grades bei Neugeborenen sind Knickungen der Ohren bemerkbar, Brustwarzenfärbung und Areolen werden beobachtet. Bei Mädchen ist die Genitalspalte fast vollständig von den Labia majora bedeckt. Bei Jungen befinden sich die Hoden am Eingang zum Hodensack.

Was ist gefährliche Geburt vor 37 Wochen?

Kinder, die vor dem Begriff geboren wurden, unterscheiden sich nicht nur in anthropometrischen Indikatoren, sondern auch in der morphofunktionellen Unreife vitaler Organe, die sehr unterschiedliche Konsequenzen haben können.

Babys, die vor dem 34. Lebensjahr geboren wurden, können nicht alleine saugen. Deshalb werden sie in die Kinderabteilung eines Krankenhauses oder Entbindungsheims gebracht und durch eine Sonde gefüttert.

Frühgeborene haben Probleme, die Körpertemperatur zu halten, deshalb erkälten sie sich leicht oder überhitzen. Deshalb werden die Kinder in einen Kuvez gelegt, in dem sie die notwendige Temperatur und Luftfeuchtigkeit einstellen. Kuvez ist so angeordnet, dass Sie viele Manipulationen mit dem Kind durchführen können, ohne es zu bekommen.

Je nach Grad der Frühgeburtlichkeit werden die Lungen des Kindes unterschiedlich entwickelt. Selbst bei Kindern mit einem ersten Grad der Frühgeburt haben die Lungen nicht immer Zeit zu reifen. Wie für tief vorzeitige Babys sind ihre Lungen nicht bereit, die Funktion des Atmens zu erfüllen, und das Baby muss beträchtliche Anstrengungen unternehmen, um zu atmen. Daher müssen solche Patienten die Atmung durch künstliche Beatmung oder Luftzufuhr mit einem hohen Sauerstoffgehalt aufrechterhalten.

Diese Kinder haben das Atemzentrum der Medulla oblongata noch nicht vollständig ausgebildet. Neugeborene atmen flach und ungleichmäßig, manchmal atmen sie sehr langsam. Wenn solche Momente oft auftreten, sagen Experten das Auftreten von Apnoe. Wenn das Kind aufwächst, sinkt das Risiko, die Atmung zu stoppen.

Ein weiteres Merkmal von Frühgeborenen ist die Anatomie des Herzens. Im Fötus fließt das Blut aus dem rechten Ventrikel nicht in die Lungenarterie, sondern durch den Botallov-Kanal zur Aorta. Wenn ein Kind rechtzeitig geboren wird, wird dieses Loch überwuchert. Bei Frühgeborenen kann es offen bleiben, was zu einer erhöhten Belastung des Herzens und der Lunge führt. Dieser Zustand erfordert eine Platzierung in der Kardiologie und die Durchführung einer medizinischen oder chirurgischen Therapie.

Aufgrund der Zerbrechlichkeit der Blutgefäße kann es auch zu einer Blutung in den viszeralen Organen einschließlich des Gehirns kommen. Bei Frühgeborenen wird die Unreife des Immunsystems beobachtet: Antikörper im Blut des Babys werden in unzureichenden Mengen synthetisiert. Als Folge davon ist er häufiger und stärker an Viruskrankheiten erkrankt.

Kinder, die vor dem Semester geboren werden, können Probleme mit der Assimilation von Proteinen, Fetten und Kohlenhydraten sowie einem Hämoglobinmangel haben, der mit einer niedrigen Erythrozytenproduktion verbunden ist.

Außerdem können diese Babys Frühgeborenenretinopathie entwickeln, deren Folgen sehr ernst sein und Blindheit verursachen können. Bei Frühgeborenen besteht die große Gefahr, Meningitis, Sepsis, Osteomyelitis und andere lebensbedrohliche Krankheiten zu entwickeln.

Manchmal hat die Frühgeburtlichkeit noch weiter entfernte Konsequenzen. Zum Beispiel, Mädchen, die vor der Zeit, bereits im Erwachsenenalter geboren wurden, können Unreife der Fortpflanzungsorgane, Fehlfunktionen des Menstruationszyklus, Probleme mit der Haltung von Kindern sein.

Welche Konsequenzen in der Zukunft eine Frühgeburt haben werden, hängt vom Zeitpunkt des Kindes und den damit verbundenen Erkrankungen ab. Die moderne Medizin wirkt Wunder und selbst zutiefst frühgeborene Babys können bei entsprechender Pflege mit Gleichaltrigen einholen.

Die Betreuung von Frühgeborenen besteht aus folgenden Phasen: medizinische Versorgung im Entbindungsheim, die Überführung des Babys in die Intensivstation des Kindes, danach auf die Intensivstation und von dort mit positiver Dynamik nach Hause.

Wie entwickeln sich Frühchen?

Die Entwicklung eines Frühgeborenen nach Monaten unterscheidet sich von der Entwicklung von Babys, die rechtzeitig geboren werden. Es hängt vom Grad der Frühgeburt ab und kann 1-3 Monate nacheilen.

1 Monat. Ein frühgeborenes Kind hat eine schwache Saugaktivität, einen schlechten Schluckreflex, so dass er im Gegensatz zu einem reifen Baby nicht viel an Gewicht gewinnt. Wenn das Kind die Kinderabteilung verlassen hat und zu Hause ist, sollten Eltern ihn vor Unterkühlung, Kontakt mit pathogenen Mikroflora und Viren schützen.

2 Monate. Während dieses Monats nimmt das Baby zu, was die richtige Entwicklung des Frühchens anzeigt. Ab diesem Monat darf er sich auf dem Bauch ausbreiten.

3 Monate. Das Gewicht des Babys verdoppelt sich. Er hat einen Gesichtsausdruck, visuelle und auditive Aufmerksamkeit entwickelt sich, er verzögert den Blick auf das Gesicht seiner Mutter, versucht den Kopf zu heben, reagiert auf Berührung. Es scheint der Reflex von Robinson zu sein.

4 Monate. Das Kind kann schon den Kopf heben und halten, Geräusche machen, eine Rassel mit der Hand ergreifen. Während dieser Zeit kann Bluthochdruck beobachtet werden, der durch Aufladen und den Verlauf der Massage beseitigt wird.

5 Monate. Das Baby beginnt zu lächeln, interessiert sich für die Außenwelt, dreht seinen Kopf zu einem Klangreiz, sein Sehvermögen verbessert sich, er kann das Spielzeug schon in der Hand halten.

6 Monate. Das Gewicht des Babys ist verdreifacht. Er versucht sich von hinten in seinen Bauch zu drehen, unterscheidet bekannte Gesichter, animiert bei ihrem Anblick, beginnt mit seinen Füßen und Händen zu wichsen. Wenn Sie das Baby an den Achseln halten, legt er seine Füße auf die Oberfläche, leicht Kniebeugen. Nach 6 Monaten wird die Pflege eines Frühgeborenen genauso wie die Pflege eines rechtzeitig erscheinenden Kindes.

7 Monate. Es gibt Motorik, das Baby kann sich leicht auf den Bauch drehen. Wenn das Baby in der 35-37 Woche geboren wurde, werden seine ersten Zähne geschnitten. Mehr über das Gebiss →

8 Monate. Er versucht sich zu setzen, geht auf alle Viere und versucht zu schwingen. Er versteht, wenn sie ihn mit der Bitte ansprechen, etwas zu zeigen, interessiert er sich für hörbare Sprache, ihren Ton und ihr Tempo.

9 Monate. In diesem Alter ist das Kind bereits selbstbewusster, versucht zu kriechen, sagt die ersten Silben, die Notwendigkeit für Kommunikation steigt. Die ersten Zähne erscheinen, wenn das Baby in der 32-34 Woche geboren wurde.

10 Monate. Der Zehnmonatige zieht es vor, vorläufig zu kriechen, aber es lohnt sich schon, Spaziergänge, an der Unterstützung festzuhalten. Er beobachtet gerne bewegte Objekte. Er kennt bereits seinen Namen. Bei Babys, die vor 31 Wochen geboren wurden, erscheinen die ersten Zähne.

11 Monate. Das Kind kriecht aktiv. Er steht lange ohne Unterstützung da, unternimmt die ersten Schritte ohne Unterstützung, hat guten Kontakt zu vertrauten Menschen. Er interessiert sich für Würfel, Pyramiden, bewegliches Spielzeug.

12 Monate. Ein Kind kann anfangen zu laufen, manchmal passiert es etwas später - mit 18 Monaten.
Nervös-psychische Reife erreichen solche Kinder bis 2-3 Jahre. All dies ist eine Variante der Norm.

Merkmale der Pflege

Pflege für ein Frühchen hat eine Reihe von Funktionen:

  1. Kleidung . Es sollte aus natürlichen Materialien hergestellt werden, mit Befestigungselementen, um medizinische Geräte einfach zu befestigen.
  2. Mittel zur Pflege. Sollte hypoallergen und abgestimmt sein, abhängig vom Grad der Frühgeburtlichkeit des Kindes. Die Haut des Frühchens ist sehr zart und empfindlich. In der Krankenhausabteilung und später zu Hause werden Windeln für Frühgeborene benötigt. Sie können von "Null" bis zu 1 kg und auch von 1 bis 3 kg sein.
  3. Temperaturregime. Die Temperatur der Luft im Raum sollte 23-24 Grad betragen, um den Körper des Kindes herum - etwa 28 Grad. Bei Bedarf können Sie ein Heizkissen verwenden. Die optimale Luftfeuchtigkeit beträgt 70%. Ein solches thermisches Regime muss während des ersten Monats aufrechterhalten werden.
  4. Baden. Es sollte keine plötzlichen Temperaturänderungen geben. Um dies zu vermeiden, sollte das Kind in eine dünne Windel gewickelt werden, in ein Bad gelegt werden, das Gewebe entfalten und das Baby waschen. Die Temperatur im Raum sollte mindestens 25 Grad, Wasser - mindestens 36 Grad betragen. Die Krümel in ein warmes Handtuch wickeln. Es ist besser, wenn beide Eltern das Kind baden.
  5. Gehen. Das Kind sollte vor Unterkühlung und plötzlichen Temperaturschwankungen geschützt werden. Wenn das Baby im Sommer geboren wurde und die Masse seines Körpers mehr als 2 kg beträgt, können Sie sofort gehen. Das Gehen dauert maximal eine Viertelstunde, die Lufttemperatur auf der Straße sollte 25 Grad betragen. Wenn das Baby im Frühling oder Herbst geboren wurde, dann ist der Spaziergang nach 1,5 Monaten erlaubt, wenn er 2,5 kg wiegt. Wenn das Kind im Winter erschien, ist der Ausgang zur Straße mit einem Körpergewicht von 3 kg und einer Lufttemperatur von maximal -10 Grad erlaubt.
  6. Massage und Sportunterricht. Sie werden für alle Frühchen benötigt. Es ist wünschenswert, wenn sie von einem Spezialisten durchgeführt werden. Körperliches Training und Massage normalisieren den Bewegungsapparat, verbessern den Stoffwechsel, die Verdauung. Mit ihrer Hilfe sitzt das Kind pünktlich, steht auf, kriecht und geht.

Merkmale der Fütterung

Stillen ist das Beste, was für solche Kinder sein kann. Mama muss so lange wie möglich stillen. Ein Frühchen wird stark von der Brust abgesaugt, also muss es mit ausgedrückter Milch ergänzt werden.

Im Verkauf gibt es spezielle Mischungen für Frühgeborene, wenn aufgrund verschiedener Umstände eine natürliche Fütterung unmöglich ist, dann müssen Sie das Baby mit ihnen füttern, aber Sie müssen die Mischung nach Rücksprache mit einem Spezialisten kaufen.

Füttern Sie Ihr Baby im ersten Monat 10 bis 20 mal am Tag, in kleinen Portionen. Wenn die Krume ab dem 2. Monat an Gewicht zunimmt, reicht es aus, 8 Mal täglich zu füttern.

Ab dem 7. Monat sollte die Ernährung von Frühgeborenen variiert werden, und es ist notwendig, ergänzende Lebensmittel einzuführen. Bevor dies nicht getan werden kann, weil die Verdauungsorgane noch nicht bereit sind, irgendwelche Nahrung außer Muttermilch oder einer Mischung zu verdauen.

Aber Sie können nicht mit dem Köder verzögern: das Kind braucht Vitamine und Mineralien. Sie müssen mit Getreide beginnen, dann Gemüse und Fleisch, frische Säfte und ganz am Ende - Sauermilchprodukte. Süße Früchte und Zucker können nicht gegeben werden.

Die Geburt eines Frühgeborenen ist ein Stress für die Eltern. Aber wir müssen uns daran erinnern, dass die Medizin heute weit vorangeschritten ist und in unseren Tagen es möglich ist, Frühgeborene zu versorgen, die schon vor 28 Wochen geboren wurden.

Autor: Irina Emelyanova, Arzt,

Ein nützliches Video über Frühgeborene

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz