Für reiche Kinder und Jugendliche hat ein eigenes soziales Netzwerk

Das geschlossene Portal Rich Kids verlangt eine monatliche Gebühr von eintausend Dollar. Sein Slogan: "Es ist langweilig, reich zu sein, wenn niemand sieht."

Die Ersteller des neuen sozialen Netzwerks erklärten, dass die Abonnementgebühr dazu beitragen werde, den Status der Nutzer nicht zu filtern. Nämlich - wenn der Betrag groß erscheint, dann ist ein solches Portal für den Benutzer nicht geeignet.

Ein soziales Netzwerk für reiche Kinder und Jugendliche ermöglicht es Ihnen, Publikationen von jedem zu sehen, aber nur Mitglieder der Community können Inhalte posten. Die Schaffung eines solchen Portals wurde von der Öffentlichkeit kritisiert: Menschen beschuldigten das Projekt der Unmoral. Das soziale Netzwerk ist jedoch wohltätiger Natur - ein bestimmter Teil der Mittel aus der Abonnementgebühr wird Organisationen zur Verfügung gestellt, die Kinder unterstützen, die weniger Glück haben. Das Geld wird nämlich für Bildung und medizinische Versorgung ausgegeben.

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz