Ich kann nicht 4-6 Monate schwanger werden

Was, wenn ich nicht innerhalb von 4-6 Monaten schwanger werden kann?

In einer Situation, in der Sie nicht innerhalb von 4-6 Monaten schwanger werden können, sollten Sie nicht beunruhigt sein. Wir alle wissen, dass vieles vom Alter der Frau und dem Vorhandensein chronischer Krankheiten abhängt.

Wenn Sie irgendwelche Beschwerden mit Ihnen oder Ihrem Partner bemerken, ist es keine gute Idee, beim Arzt zu verweilen. Wenn beide Partner das Alter von 30 Jahren noch nicht erreicht haben und die Schwangerschaft von demselben Partner bereits eine Frau in der Geschichte war, macht es keinen Grund zur Sorge. Denken Sie daran, dass die Gründe für Fehler einen völlig anderen Charakter haben können.

Oft entsteht die Schwierigkeit, schwanger zu werden, wenn Partner sich nicht an den Tagen des Eisprungs (dh während des Menstruationszyklus einer Frau) lieben. Es besteht auch die Möglichkeit, dass, selbst wenn Sie versuchen, ein Kind während dieser Periode zu empfangen, Sie einfach nicht zum Eisprung kommen.

Tatsache ist, dass ein weibliches Ei nicht länger als 48 Stunden dauert. Das heißt, der Sexualakt muss innerhalb der ersten 24 Stunden durchgeführt werden. Die Möglichkeit, schwanger zu werden, ist auch in Zeiten vor dem Eisprung.

Aber dafür müssen einige Bedingungen übereinstimmen.

  1. Lebensfähigkeit von Spermatozoen.
  2. Geringe Säuregehalt der vaginalen Umgebung (Spermatozoen sterben schnell in saurem Medium).
  3. Gute Durchgängigkeit der Eileiter.

All dies trägt zum schnellen Einsetzen der Schwangerschaft bei.

Wenn alle Bemühungen umsonst zu sein scheinen, versuche zu lernen, wie man den Eisprung bestimmt. Dafür gibt es mehrere Methoden. Betrachten wir sie.

Einer von ihnen ist die Messung der Temperatur. Diese Methode ist die einfachste.

Der Eisprung trägt zu einem Temperaturanstieg auf 37,2-37,4 Grad bei. Aber das sollte nur in Abwesenheit von Krankheiten vertraut werden. Messen Sie die Temperatur, die Sie jeden Morgen benötigen. Es ist besser, dies direkt nach dem Aufwachen zu tun und keine Zeit für Bewegungen zu haben.

Die erhaltenen Daten ermöglichen es, ein Diagramm zu erstellen. Ein solcher Zeitplan wird sehr nützlich sein, da er hilft, das Vorhandensein von Hormonstörungen und die Art des Eisprungs zu verfolgen. Graphen für 3-4 volle Zyklen können Sie bereits Ihrem Arzt zeigen.

Eine zuverlässigere Methode ist der Kauf eines Ovulationstests. Es ist nicht so wirtschaftlich wie das vorherige, da es mindestens 10 Tests braucht. Tests führen 1-2 mal am Tag. Der zweite Streifen auf dem Test wird Ihnen sagen, dass der Eisprung stattgefunden hat, was bedeutet, dass es Zeit ist, zur Sache zu kommen.

Eine weitere Option, die den aufmerksamen Frauen gerecht wird. Es besteht darin, deinen Zustand zu beobachten. Diese Methode kann mit der ersten und der zweiten kombiniert werden. Aufmerksame Frauen bemerken, dass in der Mitte ihres Zyklus die Libido steigt, leichte Schmerzen im Eierstock erscheinen. Dies sind Anzeichen für den Eisprung.

Der genaueste Weg, um den Zeitpunkt des Eisprungs zu erkennen, ist die Ultraschalluntersuchung. Es wird eine hundertprozentige Garantie geben, dass der Eisprung stattgefunden hat, und Sie können beginnen, ein Kind in den nächsten 24 Stunden zu empfangen.

Haben Sie keine Angst, es ist nicht notwendig, jeden Morgen ins Krankenhaus zu gehen. Tatsächlich führen derzeit viele Kliniken solche Untersuchungen direkt zu Hause durch. Es gibt nur einen Nachteil dieses Ansatzes: hohe Komfortkosten. Aber seine Genauigkeit bis zum Maximum garantiert die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft.

Wenn Sie nicht länger als 4-6 Monate schwanger werden können

Wenn alle oben genannten Methoden nicht helfen, wenn Sie bereits mit ihnen vertraut sind, und Sie können nicht schwanger werden, sollten Sie nicht zögern, einen Arzt aufzusuchen. Ein erfahrener Spezialist weist Ihnen die notwendigen Untersuchungen und Tests zu, um die Ursache Ihres Versagens aufzuklären.

Denken Sie daran, dass das Problem auch bei männlicher Unfruchtbarkeit sein kann. Männer müssen sich einer Untersuchung mit einem Andrologen unterziehen, einem Arzt, der sich direkt mit Verletzungen des männlichen Fortpflanzungssystems befasst. Patienten werden in der Regel allgemeine Blut- und Urintests, Tests auf sexuelle Infektionen und Hormone verschrieben. Krankheiten und Probleme mit Hormonen können auch Hindernisse für die Schwangerschaft sein.

All dies wird jedoch dazu beitragen, die Ursachen von Fehlern zu identifizieren und zu beseitigen. Es wird empfohlen, eine Ultraschalluntersuchung während des Menstruationszyklus zu bestehen.

Wir wünschen dir Gesundheit und schnelle Schwangerschaft!

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz