Rospotrebnadzor ist besorgt über die Verbreitung von Masern in Jekaterinburg

Leiter der Abteilung Anna Popova sagte, dass die Verbreitung von Röteln und Masern am beunruhigendsten ist. Die Situation, die sich in Jekaterinburg entwickelt hat, erfordert ernsthafte Maßnahmen, sagte sie.

Im laufenden Jahr führte der importierte Fall zu einer Zunahme der Fälle unter denjenigen, die nicht impften . Im Moment haben mehr als 30 Menschen eine vorläufige Diagnose von Masern. Bei 13 Patienten wurde die Krankheit durch Labortests bestätigt.

Früher in einigen Jahren wurden Fälle von Masern überhaupt nicht registriert oder die Krankheit wurde nur bei wenigen Menschen diagnostiziert. In diesem Sommer war Anthrax eine Bedrohung, wurde jedoch in einer Inkubationszeit lokalisiert.

Die Eltern werden dringend gebeten, die Gesundheit der Kinder genau zu überwachen und bei dem geringsten Verdacht auf Masern sofort einen Arzt aufzusuchen. Lesen Sie mehr über Symptome →

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz