Übersicht über Windelcremes: Wählen Sie die beste Qualität zum besten Preis

Die Haut des Babys ist sehr verletzlich. Sie braucht besondere Pflege. Bei unzureichender Pflege treten ernste Probleme auf: Rötung, Reizung und Intertrigo. Um das Kind vor ihnen zu schützen, empfiehlt es sich, spezielle Windelcremes zu verwenden.

Es gibt eine Vielzahl von verschiedenen Produkten, die die Haut von Kindern vor Irritationen schützen und Windeldermatitis lindern. Leider führt die Verwendung bestimmter Cremes nicht zu dem vom Hersteller angegebenen Ergebnis. Wie wähle ich ein Qualitätsprodukt? Welche Creme ist besser für eine Windel? In diesen Sachen muss man verstehen.

Übersicht über beliebte Windelcremes

Ein Heilmittel für eine Windel zu wählen, sollte sehr ernst genommen werden. Die Creme sollte zu einem bestimmten Baby passen und die Haut vor Irritationen schützen. Betrachten Sie beliebte Mittel zum Auftragen unter einer Windel.

Mustela Creme

Das unter der Windel aufgetragene Produkt soll Rötungen des Gesäßes des Babys vorbeugen und keine allergischen Reaktionen hervorrufen. Um dieses Problem zu lösen, kreierten französische Spezialisten eine Creme für die Mustela Windel. Der Hersteller erklärt, dass dies bedeutet:

  • schützt die empfindliche Babyhaut vor den Auswirkungen natürlicher Reize;
  • begrenzt die Entwicklung von Mikroorganismen;
  • beruhigt und nährt die Haut.

Die Creme kann von Geburt an verwendet werden. Im Durchschnitt kostet es etwa 600 Rubel. Der Preis ist ziemlich hoch, aber es hält die Eltern nicht auf. Viele Mütter und Väter, die dieses Mittel für ihre Kinder unter die Windel legen, gibt es nur positive Eindrücke. Das Tool führt die vom Hersteller deklarierten Funktionen aus. Der einzige Nachteil, über den die Eltern sagen, ist, dass die Creme für die Mustela Windel in ihrer Konsistenz dicht ist. Das Produkt wird nicht sehr gut absorbiert und schlecht gespült.

Cremes Bubchen

Unter dieser deutschen Marke werden mehrere Produkte hergestellt, die die Haut von Kindern schützen. Für Früh- und Kleinkinder gibt es eine spezielle Schutzcreme für die Windel (Serie "Von den ersten Tagen"). Rötungen verschwinden durch Zinkoxid von der Haut. Diese Substanz beruhigt auch die Haut des Babys und fördert die Heilung von kleinen Wunden. Ein weiterer nützlicher Bestandteil in der Creme für die Windel ist Bubhen - Sheabutter. Es hat einen weichmachenden Effekt.

Die Baby Cream ist eine weitere Marke von Bubchen zum Auftragen unter der Windel. Kamillenextrakt und Zinkoxid sind mit Rötungen behaftet. Das Auftreten von Reizungen bei der Verwendung von Creme ist unmöglich, weil Bienenwachs, das ein Teil ist, die Haut mit einem Schutzfilm umhüllt und es nicht erlaubt, mit Kot und Urin in Kontakt zu kommen.

Beide sind preiswert. Der Durchschnittspreis beträgt 250 Rubel. Praktisch alle Eltern hinterlassen positives Feedback. Cremes sind gut aufgetragen, haben einen angenehmen Geruch. Es gibt jedoch auch negative Meinungen. Alle Kinder sind anders, es gibt Babys, denen Bubhen bedeutet, dass sie nicht helfen und in manchen Fällen sogar Allergien auslösen.

Baby Creme Weleda mit Ringelblume

Bei Rötungen und Entzündungen im Windelbereich kann eine spezielle Kinderwindelcreme von Weleda helfen. Der Hersteller behauptet, dass das Produkt ab den ersten Lebenstagen verwendet werden kann. Entzündung entfernt den Extrakt der Kamille und heilt den Wundextrakt von Calendula.

Die durchschnittlichen Kosten der Weleda-Creme betragen 450 Rubel. Praktisch niemand hinterlässt negative Bewertungen. Die Creme für Weledas Windel ist sehr hochwertig. Es riecht gut, ist leicht aufzutragen und zu absorbieren. Viele Eltern bemerken die Wirkung der Anwendung am Tag nach der Anwendung.

Schutzcreme für Windeldermatitis Sanosan

Seit der Geburt des Kindes kann man eine Windel von Sanosan benutzen. Die Creme enthält so nützliche Inhaltsstoffe wie Olivenöl, Zinkoxid. Laut Hersteller führt das Tool folgende Funktionen aus:

  • entfernt Windeldermatitis;
  • verhindert das erneute Auftreten von Rötungen und Reizungen;
  • beruhigt die Haut.

Die Creme für die Sanosan-Windel kostet etwa 250 Rubel. Er hat viele positive Bewertungen. Einige Mütter mögen das Werkzeug jedoch nicht. Sie bemerken, dass es zu dick ist, schlecht angewendet und nicht absorbiert. In der Tat sollte diese Eigenschaft des Geldes nicht auf Mängel zurückgeführt werden. Jede Creme für eine Windel mit Zink ist in ihrer Konsistenz dicht. Es absorbiert nicht in die Haut, sondern bildet eine Schutzschicht darauf.

Creme "Meine Sonne"

Diese gute Windelcreme mit natürlichen Inhaltsstoffen wurde unter Berücksichtigung der Eigenschaften der Babyhaut entwickelt. Es schützt vor Reizungen durch Zinkoxid. Die Haut des Babys wird nach der Anwendung befeuchtet und weich gemacht, da die Zusammensetzung Jojobaöl, Milchsäure und D-Panthenol enthält.

Die Creme unter der Windel "My Sun" ist preiswert. Sein Preis beträgt etwa 50 Rubel. Die meisten Kinder sind für dieses Mittel geeignet. Einige Kinder nach der Anwendung, die Haut rötet sich, und Pickel erscheinen darauf. Eine solche Reaktion zeigt an, dass das Baby keine Komponenten des Mittels toleriert.

Creme "Unsere Mutter"

Die Hauptaufgabe dieses Arzneimittels ist es, die zarte Babyhaut vor den negativen Auswirkungen von Kot und Urin zu schützen. Laut Hersteller enthält die Zusammensetzung so nützliche Komponenten wie Sanddornöl, Ringelblume, Kamille und Vitamin A. Diese Substanzen beruhigen auch die Haut.

Der ungefähre Preis einer Creme für eine Windel "Unsere Mutter" ist 150 Rubel. In Bezug auf die Bewertungen ist es erwähnenswert, dass nicht alle Eltern von diesem Mittel begeistert sind. Für einige Mütter und Väter ist der Hauptnachteil der Creme der Mangel an Zinkoxid in der Zusammensetzung. Ohne diese Komponente macht das Werkzeug nicht genug mit Windelausschlag.

Babyline Creme

Wenn Sie eine Windel auf die Haut des Gesäßes des Kindes wechseln, können Sie ein spezielles Werkzeug - Babyline von einem deutschen Hersteller anwenden. Die Zusammensetzung enthält Zinkoxid und Kamille. Diese Substanzen haben eine positive Wirkung auf die Haut des Babys, lindern ein Problem wie Windeldermatitis.

Der ungefähre Preis des Geldes beträgt 200 Rubel. Eltern sind positiv über die Creme unter der Babyline Windel. Es gibt praktisch keine Mängel. Unzufriedenheit entsteht nur durch eine sehr dicke Konsistenz und Schwierigkeiten beim Auftragen der Creme auf die Haut.

Sahne Bepanten

Viele Erwachsene sind mit diesem Tool vertraut. Es wird für Hautirritationen, Wundliegen, Schürfwunden, leichte Verbrennungen verwendet. Das Medikament kann auch verwendet werden, um Windeldermatitis bei Säuglingen zu verhindern und zu behandeln. Spezialcreme Bepanten unter der Windel ist nicht verfügbar.

Die Kosten für eine kleine Röhre betragen etwa 300 Rubel. Bepanten kommt laut Gutachten gut mit der Reizung zurecht, die durch die Wechselwirkung der Haut des Babys mit Urin und Kot entstanden ist. Es ist nicht notwendig, dieses Mittel ständig zu verwenden. Bepanthenom kann die Haut des Babys nur schmieren, wenn es Rötung erscheint.

Methode der Anwendung von Cremes

Wie man die Creme auf eine Windel aufträgt, können Sie auf der Verpackung nachlesen. Hersteller empfehlen, die Mittel jedes Mal zu verwenden, wenn sich eine Windel oder eine Windel ändert. Die Haut des Babys muss unbedingt zuvor gereinigt werden. Bevor Sie das Tool verwenden, benötigen Sie:

  • Wasche das Kind oder benutze Feuchttücher;
  • nass werden mit einem trockenen Handtuch;
  • geben Sie der Haut ein wenig "atmen".

Dann können Sie die Creme auftragen.

Nach dem Auftragen des Produkts wickeln Sie das Baby nicht sofort in Windeln oder Windeln. Die Creme sollte etwas aufnehmen. Ja, und Luftbäder werden für die Haut nützlich sein.

Es ist nicht notwendig, ständig Mittel aus Windelausschlag unter der Windel zu verwenden. Wenn das Kind dieses Problem noch nie zuvor hatte, dann denken Sie nicht darüber nach, wie Sie die Creme für eine Windel verwenden können. Sie können das Medikament zur Vorbeugung anwenden, zum Beispiel nachts.

Creme oder Pulver: Was ist besser?

Was bedeutet zu kaufen, um das Kind vor Windeldermatitis zu schützen? Lohnt es sich, eine Windelcreme zu kaufen oder ist es am besten, auf das Pulver zu achten? Diese Fragen stellen sich ausnahmslos junge Mütter. Um die Antworten auf sie zu finden, müssen Sie verstehen, was das Pulver ist.

Dieses Baby Heilmittel ist wie ein Pulver. Es enthält solche absorbierenden Substanzen wie Talk, Zink, Stärke. Powder pulverisiert die Haut eines Kindes mit Windeldermatitis. Dank der Abhilfe für dieses Problem können Sie schnell loswerden.

Wie für die Wahl - ein Puder oder eine Creme für eine Windel - beide Mittel sollten bei Mama sein. Gleichzeitig können Sie die Creme und das Pulver nicht verwenden, da dies nichts nützt. Wenn die Haut des Kindes kleine Rötung hat, dann können Sie regelmäßig die Creme auftragen. Wenn es Windeldermatitis hat, dann wird empfohlen, Pulver zu verwenden.

Autor: Liberta Natalia

Prävention und Behandlung von Windeldermatitis bei Babys

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz