Und wir schlafen zusammen

Das vielleicht wichtigste und glücklichste Ereignis im Leben der Eltern ist das Erscheinen in der Familie eines Kindes. Sofort gibt es viele Fragen über das Regime, die Ernährung, das Baby. Daher werden wir ein solches Thema als Babytraum und seinen Aufenthalt im Elternbett diskutieren.

Ich muss sagen, dass Schlaf einer der wichtigsten Indikatoren für die Gesundheit eines Kindes ist. Eltern sollten wissen, dass wenn ihr Kind schläft, es nicht nur ruht, sondern auch alle Systeme des Körpers wiederherstellt. Denn jedes System ist sehr abhängig vom Schlaf, so dass es die Aufgabe der Eltern ist, ihrem Kind eine vollständige Ruhe als Aufenthalt im Land eines verschlafenen Königreiches zu geben.

Viele Mütter und Väter sind besorgt über diese Frage: Lohnt es sich für Kinder, mit ihnen zu schlafen? Auf den ersten Blick ist diese Situation einfach und verständlich. Viele Mütter überzeugen Dad zuversichtlich, dass Sie schlafen können und drei zusammen brauchen. Aber diese Situation hat einen Nachteil. Das Kind kann sich so sehr daran gewöhnen, dass es schwierig wird, ihn von einem gemeinsamen Aufenthalt mit seinen Eltern im Bett abzubringen.

Wenn die Mutter stillt, wird sie sich natürlich sehr wohl fühlen, wenn das Baby mit ihr schläft. Es ist nicht notwendig, zum Bett zu gehen, um wieder zu schlafen, sowohl das Kind als auch sie selbst. Eine junge Mutter, die nachts nicht genug schläft, fühlt sich tagsüber möglicherweise nicht besonders gut, was bedeutet, dass ihr Zustand auch das Baby betrifft.

Es muss gesagt werden, dass die Nächte jener Kinder, die ihren Eltern nahestehen, viel ruhiger sind als diejenigen von denen, die getrennt schlafen.

Jetzt reden wir darüber, wann es besser ist, ein Kind vom gemeinsamen Schlafen zu trennen und wie. Psychologen raten dazu, dieses Problem individuell zu lösen. Aber es gibt bestimmte Bedingungen, unter denen der Übergang zu Ihrer Krippe angenehmer wird.

Es ist notwendig zu beginnen, dem Baby beizubringen, unabhängig zu schlafen, wenn:

  • Sie werden ihn gerade nicht vom Stillen entwöhnen oder ihn an einen Topf gewöhnen;
  • Baby ist gesund.

Ich schlage Ihnen Empfehlungen vor, wie es besser ist, Krümel ohne Probleme zu legen:

  • setze das tägliche Ritual des Einschlafens. Was meinst du? Pass auf, dass du jeden Tag die gleichen Aktionen machst (zieh die Vorhänge an, singe ein Wiegenlied);
  • Achten Sie auf die Temperatur der Luft im Kinderzimmer, es sollte nicht mehr als 20 C betragen, sonst wird es schwierig für die Krume, in einem stickigen Raum einzuschlafen. Überprüfen Sie, ob Ihr Baby trinken möchte.
  • versuchen Sie, wenn möglich, mehr an der frischen Luft zu sein. Ein gesättigter Spaziergang fördert immer einen guten, starken Schlaf.
  • näher am Abend, bieten Sie dem Kind einen entspannteren Zeitvertreib, um sein Nervensystem nicht zu überfordern. Sonst bleibt die Krume lange wach.
  • Setze ein Beispiel mit dir. Sei nicht faul, neben deinem Sohn oder deiner Tochter zu liegen. Diese Methode ist ziemlich gut bewährt.
  • Verbieten Sie dem Baby nicht, Ihr Lieblingsspielzeug mit ins Bett zu nehmen. In das verschlafene Königreich zu gehen, wird für ihn so viel bequemer sein.

Wie für Kinder von 3 bis 6 Jahren, sind sie einen Tag Schlaf empfohlen. Während dieser Zeit ist das Kind so aktiv, dass es einfach Ruhe braucht. Psychologen raten, wenn möglich, den Schlaf eines Kindes zu organisieren, aber es ist kein Geheimnis, dass viele Kinder sich einfach weigern, tagsüber zu schlafen, also sollten Eltern sich an das Regime bezüglich ihrer Kinder halten. Übrigens wissen nicht alle Mütter und Väter, dass Kinder mehr Träume sehen als Erwachsene, da sie sehr oft und mit Unterbrechungen schlafen.

So, jetzt wissen Sie, auf welche Weise Sie Krümel legen können, aber Fragen entstehen, wie man jetzt eine Tochter oder einen Sohn disaccustom ist, um schon getrennt von Ihnen zu schlafen.

Informieren Sie uns zuerst über Ihre Entscheidung für das Baby. Beginnen Sie mit einem Nickerchen - eine allmähliche Abhängigkeit von Ihrem Bett wird den Prozess eines separaten Aufenthalts von den Eltern erheblich beschleunigen.

Wir wünschen Ihren Kindern den stärksten und gesunden Schlaf!

Autor: Zinovich Nina
für die Website geschrieben

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz