Vom Zahnarzt mit einem Lächeln (scharfes Zahntrauma)

Wir befassen uns weiterhin mit den aktuellen Problemen der Kinderzahnheilkunde.

Dieses Mal ist unser Gesprächspartner der Chefarzt des Zahnarztes "Skulptur" Natalia Petrowna Uryasheva. Heute sprechen wir über akutes Zahntrauma.

Akutes Zahntrauma ist die zweithäufigste Folge von Karies und ihre Komplikationen verursachen Zahnverlust. Jedes dritte oder vierte Kind ist anfällig für akutes Zahntrauma. Hier können wir jedoch die sogenannten Risikogruppen identifizieren.

  • Die erste Gruppe sind Kinder von 10 Monaten bis 1,5 Jahren.
    Dies ist das Alter, in dem das Kind seine ersten zögerlichen Schritte unternimmt, er hat immer noch einen schlecht ausgedrückten Selbsterhaltungstrieb, der zu häufigen Stürzen und Prellungen führt.
  • Die zweite Gruppe sind Kinder von 6-9 Jahren.
    Während dieser Zeit tritt die Verletzung der zentralen oberen Zähne am häufigsten bei Kindern mit Bissanomalien auf, wenn die oberen Schneidezähne die unteren Schneidezähne nicht berühren.
  • Die dritte Gruppe - Jugendliche von 12 bis 14 Jahren,
    Alter der Selbstbehauptung und aktive Sportarten wie Basketball, Fußball, Hockey, Eislaufen, Snowboarden, Radfahren, Boxen, verschiedene Arten von Ringen, etc.

Es muss gesagt werden, dass bei Jungen die Verletzungen doppelt so häufig auftreten wie bei Mädchen.

Akutes Zahntrauma ist nicht nur mit Schmerzsymptomen verbunden, vor allem verhindert Trauma die normale Bildung des dentoalveolären Systems, was zu verschiedenen Anomalien seiner Entwicklung führt.
Die Verletzung der Ästhetik verursacht Unzufriedenheit mit ihrem Aussehen, infolgedessen sich psychologisches Unbehagen im Kind bildet.

Diagnose, Behandlung und vor allem die Prävention von akutem Zahntrauma ist eine wichtige Aufgabe der Zahnmedizin. Eine besondere Rolle spielt darüber hinaus die rechtzeitige Appellation an einen Spezialisten und die Umsetzung aller Empfehlungen eines Arztes.

Die häufigste Verletzung des Zahnes ist eine Prellung, dann kommt es zu einem Bruch der Krone auf verschiedenen Ebenen, bis zu einem vollständigen Bruch, Wurzelbruch und Dislokation des Zahnes.

Vor allem, nachdem die Verletzung nicht entmutigt wurde , und wenden Sie sich sofort an einen Spezialisten, auch wenn Sie keine sichtbaren Schäden an den Zähnen finden.Die Behandlung Taktik und die Prognose der Erhaltung der beschädigten Zähne hängen von der Zeit des Kontakts mit dem Zahnarzt.

Glaube nicht, dass der verlorene oder ausgeknickte Zahn unwiederbringlich verloren ist.
Im Zahnstudio "Sculpture" wird es sicher wieder an den Ort gebracht, aber dafür müssen Sie in den ersten Minuten nach der Verletzung folgendes tun:

  1. Muss den gefallenen Zahn finden.
  2. Wenn stark verschmutzt, spülen Sie es vorsichtig mit Wasser oder einer milden Salzlösung. Reiben Sie nicht die Wurzel, halten Sie den Zahn hinter der Krone.
  3. Legen Sie den Zahn in den Mund zwischen der Wange und dem Zahnfleisch. Diese Art des Transports ist optimal; Wenn das Kind klein ist, können seine Eltern es tun. In extremen Fällen kann der Zahn in ein Glas Milch gegeben werden.
  4. Versuchen Sie nicht, den Zahn selbst in das Loch zu stecken, dies kann zu zusätzlichen Verletzungen führen.
  5. So bald wie möglich zum Zahnarzt gehen.

Wie schützt man das Kind vor Traumata?

Ein wachsendes Baby erfordert die ständige Aufmerksamkeit von Erwachsenen . Der Jugendliche muss die möglichen Konsequenzen unüberlegten Handelns und riskanten Verhaltens erklären. Und zum Schutz vor dentoalibulären Verletzungen beim Sport kommt ein schützendes Antitrauma -Kappa zum Einsatz - ein flexibles Kunststoffprodukt, das die Zähne vor Traumata schützt.

Profisportler verwenden Kappas in fast allen Sportarten, bei denen es zu Kollisionen mit dem Gegner oder einer festen Oberfläche kommen kann.

In vielen zivilisierten Ländern in Sportkomplexen ist die Anwesenheit einer Schutzkappe eine zwingende Voraussetzung für die Zulassung zur Beschäftigung, zusammen mit einer Bescheinigung eines Arztes und einer Sportform.

Natürlich ist für einen normalen Wildfang professionelles Boxen Kappa optional, aber wenn das Kind in aktiven Sport engagiert ist, dann kann er Kinder leichte Kappa beraten.

Wir empfehlen Ihnen, Kappas zu bestellen, wenn Sie folgende Sportarten ausüben: Fußball, Basketball, Hockey, Eislaufen, Radfahren, Snowboarden, Boxen, verschiedene Arten von Ringen usw.
Fertige Kappa sind weniger wirksam zum Schutz vor Verletzungen , es ist besser, einzeln hergestellte zu verwenden, ihre Zuverlässigkeit ist viel höher.

Im dentalen Studio "Sculpture" werden erfahrene Experten gerne die Größe aufgreifen und individuelle kapps für zukünftige Olympiasieger und deren Eltern produzieren.


Dentalstudio "Skulptur"
Jekaterinburg, Mamina-Sibiryaka, 70
Tel .: (343) 350-50-08

You May Also Like

New Articles

Reader's Choice

© 2021 delamou.xyz